Sitzungsprotokoll 8. Juli

Sitzungsprotokoll 8. Juli

Sitzungsprotokoll vom 08. Juli 2019
Anwesende: Lisandra, Theresa, Johannes, Niklas und Dorothea
Protokollantin: Dorothea

TOP 1:
Kristina, Patin von Fera und Bruke, war in Addis Abeba und hat Alem, unsere potentielle neue Mittelsfrau, mit Biruh sowie Fera und Bruk bekannt gemacht. Nun müssen wir intern klären, ob Alem unseren jetzigen Mittelsmann Kibret ablösen soll. Dies hängt von ihren Englischkenntnissen ab. Dazu wird vorerst Emailkontakt aufgenommen und ein Telefontermin ausgemacht. Lisandra lässt sich den Kontakt von Kristina geben und Theresa nimmt Kontakt mit Alem auf.

TOP 2:
Graduation Ceremony von Fera: Feras Abschlusszeremonie kostet 110 €, da sind Schuhe, Kleid, Eintritt etc. einbegriffen. KaJo zahlt die Kosten, die für alle Schulkinder gleich sind und die Kosten, wie Schuhe, welche Biruh/Fera selbst gekauft haben, wir Kristina als Abschlussgeschenk übernehmen.

TOP 3:
Johannes fliegt evtl. nach Äthiopien dieses Jahr im September. Er plant die Reise mit Diana.

TOP 4:
Englische Übersetzung der Webseite: Niklas übernimmt die Übersetzung und spricht sich mit Johannes ab.
Johannes schaltet Niklas für Trello und Telegram frei.

TOP 5:
Zeugnisse der Kinder fehlen alle. Doro wird nochmals bei Biruh nachfragen.

TOP 6:
Videos der Kinder müssten wieder gemacht werden. Doro schreibt Biruh.

TOP 7:
Diesen Sommer möchten alle Kinder wieder an einer Summer School teilnehmen. Bruke und Helina möchten einen Englischkurs machen, welcher nicht an der Future Generation Hope Schule stattfinden wird. Die Kosten sollten nicht zu sehr von denen der FGH Schule abweichen.

TOP 8:
Kalkidan ist Schulbeste dieses Jahr und möchte gerne auf eine andere Schule wechseln: Don Bosco in Addis Abeba donboscoethiopia.org. Die Schule bietet eine exzellente Ausbildung für herausragende Schüler.

TOP 9:
M4M - Manager für Menschen managerfuermenschen.com: Eine Kooperation wurde kurz angesprochen, wird aber auf später verschoben. Manager nehmen sich Auszeiten und arbeiten in Projekten wie KaJo mit.

TOP 10:
Alle Protokolle bitte immer auf der Webseite veröffentlichen!

TOP 11:
Kommunikation mit Kristina bezüglich Fera und Bruke über die Bezahlung der Universität. Kristina hat den Kindern bescheid gesagt, dass KaJo nur auf eine Förderung bis zum Abschluss der Schule ausgelegt ist.

TOP 12:
Nächste Sitzung in zwei Wochen Montag 18:30 Uhr, 22.07.2019.

TOP 13:
Alle Emails betreffend Biruh, Kibret, Alem und Kristina müssen immer an alle weitergeleitet werden.